Große Verlosungsaktion für Blogger zum Welttag des Buches

Filed in Blogparaden by on 23. April 2015

Zum Welttag des Buches – verlosen wir zehn Bücher!

Blogger schenken Lesefreude, Leseratten, BücherfreundeHeute am 23. April ist WELTTAG des BUCHES und zu diesem Anlass werden ab heute in der „Buch“-Blogosphäre unzählige Bücher verlost. Wie bereits angekündigt, reihen wir uns mit der Tauschbörse swapy.de dieses Jahr an die mehr als 1.000 Teilnehmer der Aktion “Blogger schenken Lesefreude” ein und verlosen zehn lesenswerte Bücher. Wir haben diese Titel aus den Wünschen unserer Leser bzw. Blogger aus dem Gewinnspiel herausgesucht und mit einigen Lieblingsbüchern aus der Tauschcommunity ergänzt und stelle diese für die Verlosung zur Verfügung 😉

Die meisten Blogger verlangen einfach einen Kommentar unter dem Verlosungsbeitrag. Diese werden am Ende per Zufallsprinzip ausgelost. Kling einfach und möglicherweise habt ihr auch Glück. Wir hingegen möchten ein wenig größere „Buch-Party“ und haben uns hierzu einen kleinen Wettkampf ausgedacht 🙂 Dabei ist jeder seines Glückes Schmied! Und jetzt seid ihr dran. Wenn ihr eins der zehn Bücher gewinnen wollt, dann müsst ihr einfach Lose sammeln. Die ersten zehn Teilnehmer mit den meisten Losen dürfen sich ein Exemplar aus dieser Liste aussuchen. Sollten weniger als 10 Teilnehmer am Wettkampf teilnehmen, so werden die restlichen Bücher unter den Teilnehmer per Zufallsgenerator verteilt. Die Verlosung läuft bis zum 8. Mai 2015 um 23:59 Uhr. Es sind also genau 14 Tage (heutigen Tag ausgenommen).

Lose sammeln 😉

Ihr habt folgende Möglichkeiten an Lose zu kommen:

1. kommentiert unter diesem Beitrag, welches der zehn vorgestellten Bücher aus der Liste ihr gerne gewinnen würdet und warum. Dafür gibt es 2 Lose.

2. verfasst einen Blogbeitrag und erhaltet für folgende Aufgaben entsprechende Anzahl an Losen:

  • erwähnt oder verlinkt im Blogbeitrag diese Aktion -> 2 Lose
  • erwähnt oder verlinkt im Blogbeitrag euren Lieblings-Literatur-Blog -> 3 Lose
  • Bücher tauschen statt kaufen” – wie findet ihr diesen Gedanken? -> 5 Lose für die Antwort
  • postet ein Foto von eurem Bücheregal, gerne mit einer kurzen Erklärung -> 10 Lose

Darüber hinaus ist jeder Wettkampftag (14 Tage) mit Losen belegt.  Der erste Tag ist mit 14 Losten, der zweite mit 13 Losen, der dritte mit 12 Losen bis schließlich der letzte Tag mit 0 Losen belegt ist. Schnell sein lohnt sich! Wer beispielsweise einen Blogbeitrag und/oder Kommentar am ersten Wettkampftag veröffentlicht und uns per Kommentar oder Email informiert, erhält dafür 14 Lose zusätzlich. Wer hingegen einen Beitrag am letzten Tag (08.05.15) veröffentlicht, erhält entsprechen 0 Lose. Es können somit max. 50 Lose gesammelt werden. 20 Lose für Blogbeitrag + alle Aufgaben+ Veröffentlichung am ersten Wettkampftag (14 Lose) + 2 Lose für Kommentar + Veröffentlichung am ersten Wettkampftag (14 Lose) = 50 Lose

Alle Möglichkeiten und Aufgaben können kombiniert werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, werden Kommentare und Trackbacks, die für das Ranking in Frage kommen, erst nach Ablauf der Verlosung veröffentlicht 😉

Kleingedruckte:

  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz sein.
  • Die Verlosung bzw. der Wettkampf läuft ab sofort und endet am 08.05.2015 um 23:59 Uhr.
  • Die Auswertung des Wettkampfes erfolgt zeitnah. Bei Gleichstand wird per Zufallsgenerator entschieden.
  • Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt und nach der Versandanschrift befragt. Hinterlasst beim Kommentieren deshalb eine gültige E-Mailadresse.
  • E-Mail- und Postadressen, die uns im Rahmen dieser Aktion mitgeteilt werden, benutzen wir nur für die Durchführung der Verlosung und zu keinem anderen Zweck.
  • Der Versand der Bücher erfolgt durch Amazon. Eine Haftung für einen etwaigen Verlust der Sendung auf dem Postweg wird von uns nicht übernommen.
  • Der Gewinn kann nicht umgetauscht und nicht in bar ausgezahlt werden.

Unklarheiten oder offene Fragen klären wir gerne per Kommentar auf.

Wir wünschen allen Teilnehmer viel Glück!

Noch mehr Lesefreude:

 

Übrigens ist heute auch Tag des Bieres 😉

 

Die Verlosung ist beendet!

Die Auswertung und die Veröffentlichung der Kommentare erfolgt bis zum 11.05.2015

Tags: , ,

About the Author ()

Die Tauschbörse swapy wurde im Sommer 2009 als kostenlose Tauschplattform für Spiele gegründet, mit der Absicht eine Web 2.0-Tauschbörse mit Belohnungssystem anzubieten. Im September 2010 wurde die Tauschcommunity um die Kategorien "Bücher", "Filme", "Hörbücher", "Musik" und einige weitere erweitert. Im Jahr 2013 gab es einen kompletten Neustart mit einer Software-Umstellung. Die Plattform gehört zu den ersten Versuchen im Bereich der "Mitmach-Tauschbörsen". Die Idee von swapy besteht darin, eine kostenlose Internet-Plattform für den Tausch von physikalischen Waren zur Verfügung zu stellen. Im Vergleich zu einigen anderen Online-Tauschbörsen, gibt es bei swapy keine Möglichkeit sich die Tauschwährung käuflich zu erwerben. Die Aktivität und Engagement in der Community wird jedoch mit Tausch-Talern (interne Tauschwährung) oder mit Sachpreisen belohnt. Die Tauschbörse swapy sucht auch 2015 den Neuling des Jahres ;-)

Comments (38)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Judith sagt:

    Heute ist mein Tag!
    So viele tolle Bücher zu gewinnen.
    Ich würde mich ganz besonders über den Grüffelo freuen,
    den würde ich meiner Nichte schenken <3
    Tolle Aktion, allen noch viel Spaß und vor allem Glück!

  2. Natalie sagt:

    Happy Welttag des Buches 🙂

    Das Buch -Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand- ist eines von vielen, das ich gerne lesen würde. Ich habe so viel positives darüber gelesen und es kam mir immer wieder vor die Nase. Irgendwie habe ich mich noch nicht aufraffen können das Buch zu kaufen, obwohl ich daran interessiert bin. Jedenfalls klingt es interessant 🙂

    Einen Blog hab ich nicht, deshalb kann ich jetzt damit nicht punkten.Leider 😛

    Liebe Grüße

    Natalie

  3. wayland sagt:

    Ich würde mich gerne für die Auslese bewerben, da ich dystopien sehr gerne lese. Ich mag die Verwandlung die die Charaktere oftmals aufgrund der erschwerten Umstände durchleben müssen.

    • wayland sagt:

      Bücher tauschen statt kaufen finde ich wirklich genial. Diese Aktion kannte ich noch gar nicht, aber ich habe auf lovelybooks schon häufiger getauscht und mag das wirklich gerne. Ich finde es hat was besonderes wenn man seine schätze mit anderen teilt und vielleicht noch eine Nettigkeit dazugelegt. So bekommt das Buch noch mal einen schönen Beigeschmack. Ich lese grundsätzlich getauschte oder geschenkte Bücher lieber, weil jemand einem damit eine Freude machen wollte. 🙂

  4. Renate sagt:

    Danke schön für die Verlinkung zu meinem Artikel über den Welttag des Buches.
    Ich möchte mich für gerne das Buch „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ bewerben, weil es mir schon vor längerer Zeit empfohlen wurde. Es soll gleichzeitig zum Lachen und Nachdenken anregen – das ist genau die richtige Mischung.
    Deshalb würde ich es gern selbst lesen und hoffe, dass ich Glück habe.
    Viele Grüße,
    Renate

  5. Renate sagt:

    Da bin ich noch einmal und möchte mit zusätzlichen Losen in den Lostopf hüpfen, um meine Chancen für das Buch „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ zu erhöhen.
    Ergänzend zu meinem vorigen Kommentar (2 Lose) habe ich in meinem Blog-Artikel http://www.mamis-blog.de/2015/04/23/welttag-des-buches/ den Link zu dieser Verlosungs-Aktion und zu Eurer Tauschbörse eingefügt (2 Lose). Ich habe auch ein Foto des Bücherregals unserer kleinen Leseratte in den Beitrag eingefügt für 5 zusätzliche Lose. Da heute der zweite Tag ist, kommen noch 13 weitere Lose dazu.
    Ich hoffe, dass ich Glück habe und schon bald das Buch über den Hundertjährigen in Händen halten darf.
    Danke schön für diese Aktion und die tollen Ideen zur Erhöhung der Gewinnchancen.
    Viele Grüße,
    Renate

  6. Marion Geier sagt:

    Hallo,

    vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und danke, dass ich dabei sein darf! 🙂
    Ich würde gerne für P.S. Ich liebe dich in den Lostopf hüpfen, da das Buch schon ewig auf meiner WuLi ist, der Film ganz toll war und gerne einen Vergleich hätte!
    Ganz liebe Grüße
    Marion

  7. Sarah Brandt sagt:

    Ganz tolle Bücher habt ihr da ausgesucht und die Aufgaben gefallen mir auch ganz gut-auch wenn ich selbst (da ich keinen Blog habe) nicht über 2 Lose kommen kann 😀
    Die Buchspringer Gebundene Ausgabe wäre übrigens mein Wunschbuch…. Eigentlich reizt mich ja am meisten „Die Auslese“-aber das hab ich mir selbst schon gekauft 🙂
    Was gefällt mir also an „Die Buchspringer“…
    Auf den ersten Blick hört es sich ein wenig wie Tintenherz an, aber mit einer Besonderheit:
    Anstatt die Roman Figuren aus ihren Geschichten HERAUS zu lesen, kann man nun selbst in die Geschichte HINEIN springen 🙂
    Das macht das Ganze irgendwie authentischer…
    Ich bin gespannt welche Abenteuer Amy so erlebt und wen sie alles auf ihren Bücherreisen trifft…
    LG Sarah

  8. Bibi sagt:

    Hey!

    Ich interesse mich sehr für das Buch „P.S. Ich liebe Dich“! Cecelia Ahern zählt seit langer Zeit zu meinen Lieblingsautoren; 7 Werke besitze ich bereits von ihr – nur leider noch nicht dieses. Das ist der (wenngleich auch simple) Grund, warum ich mich hiermit für die Verlosung anmelde – ich würde es sehr gerne endlich mal besitzen und somit von meiner „Bücher, die ich noch haben mag“-Liste streichen! 🙂

    Somit hüpfe ich mit 7 Losen in den Topf – 2 für diesen Kommentar und (hoffentlich) 5 für meine folgende Antwort auf die Frage:
    Ich finde diesen Gedanken wunderbar! Davon mal abgesehen, dass man so – als Viel-Leser – Geld spart, ist es meiner Meinung nach viel schöner und effektiver, ein für einen selbst sehr tolles und empfehlenswertes Buch an eben jemanden zu geben, der Bücher/Literatur ebenso liebt und eben jenes Buch vielleicht auch bald zu seinen Lieblingen zählen wird – und anders rum. 🙂

    Kurz gesagt: super toller Gedanke!

    Liebe Grüße
    Bianca
    buecherduft@outlook.com

  9. Hallo 🙂
    da versuche ich mal mein Glück. Ich möchte gerne „Die Buchspringer“ gewinnen, weil ich grundsätzlich super gerne BÜcher lese, in denen es um Bücher geht. Außerdem kann man in diesem Buch in viele andere Bücher gleichzeitig eintauchen. Ich würde mich riesig freuen. Selbstverständlich schreibe ich gleich noch einen Beitrag auf meinem Blog: http://www.mountainlovetest.wordpress.com

    Ganz liebe Grüße
    Anna

  10. Anna sagt:

    So, und hier nun mein fertiger Beitrag 🙂

    https://mountainlovetest.wordpress.com/2015/04/24/blogger-schenken-lesefreude-auf-www-blog-swapy-de/

    Das hat Spaß gemacht 🙂

    Ich habe noch eine Frage: Seid ihr sicher mit den 50 Losen? Ich glaube ihr habt die Wettkampftaglose doppelt gezählt?
    Könnt ihr mir sagen, wie viele Lose ich nun habe? Danke 🙂 Tolle Seite.

    Liebe Grüße
    Anna

  11. Mary sagt:

    Hallöchen 😉
    ich hatte eigentlich auch vor einige meiner Bücher zu verlosen, aber ich habe es total verpasst…
    Zu einem Blogbeitrag komme ich zeitlich leider auch nicht, daher möchte jetzt hier ganz simpel und bodenständig einfach 2 kleine Lose sammeln für das Kommentieren 😉

    Am interessantensten aus der 10-Lesenswerte-Bücher-Liste finde ich Nr. 7. „Bis aufs Haar“

    Ganz liebe Grüße
    Mary

  12. rene stoldt sagt:

    Unterwerfung 🙂

    hört sich spannend an 🙂

  13. Daniela Schiebeck sagt:

    Ich möchte gerne folgendes Buch gewinnen: Bis aufs Haar

    Warum? Das Buch hört sich von der Beschreibung sehr interessant an und ich mag die Bücher dieses Genres wahnsinnig gerne.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  14. Kim Hilton sagt:

    Ich würde gerne PS ich liebe dich gewinnen, weil es einfach ein Klassiker ist, den ich zwar schonmal als Film gesehen habe, aber ein Buchliebhaber muss einfach auch das Buch gelesen haben (;

  15. my-reading-world sagt:

    Hallo, vielen Dank für das tolle Gewinnspiel.

    Ich würde gerne mein Glück für das Buch „Die Auslese Nur die Besten überleben“ versuchen.

    Wieso genau dieses Buch? Es steht schon länger auf meiner Wunschliste und es wäre daher einfach schön, wenn es auf meinem SuB schon einmal wäre 😉

    LG

    P. S. Blogbeitrag wird auch gerade geschrieben.

  16. my-reading-world sagt:

    Huhu, ich habe auch einen Blogbeitrag geschrieben.

    http://my-reading-world.blogspot.de/2015/04/blogbeitrag-zu-groe-verlosungsaktion.html er ist auch gleichzeitig auf Facebook und auf Twitter zu sehen.

    lg

  17. Pudelmütze sagt:

    So ich würde mich über „Die Buchspringer“ freund und habe diese Aktion zum Anlass genommen endlich mal swapy auf meinen Blog vorzustellen:

    http://pudelmuetzes-buecherwelten.de/swapy-die-kleine-aber-feine-tauschboerse/

  18. Jenny sagt:

    Danke fürs Verlinken unserer Buch-Verlosung! 🙂

    LG
    Jenny

  19. Sylvie sagt:

    Ich habe selber keinen Blog, aber ich hoffe trotzdem, dass ich eine kleine Chance auf mein Objekt der Begierde habe:
    „P.S. Ich liebe dich“
    Ich habe bisher weder das Buch gelesen, noch den Film gesehen… Ich glaube es wird Zeit!

    Liebe Grüße,
    Sylvie

  20. Pavla sagt:

    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand wollte ich schon seit ein paar Jahren lesen, genau gesagt, seitdem es meine Lieblingslehrerin im Seminar erwähnt hat. Das würde ich sehr gerne gewinnen (und gerne auch die Analphabetin von dem gleichen Autor, damit es rund ist 🙂 ).

    “Bücher tauschen statt kaufen” – wie findet ihr diesen Gedanken? Sehr gut. Die Durchführung finde ich etwas holperig, wenn das aber etwas verbessert wird, hat es Potenzial.

    Mein Buchregal – irgendwann mal bin ich beim Sortieren nach Farben gelandet – sieht irgendwie aufger#umter als nach Autor, Genre oder Name.

  21. Conny sagt:

    Ich würde gern das Buch Der Grüffelo gewinnen. Ich habe 9 Monate alte Zwillinge und da ich selbst ein Bücherwurm bin, würde ich dies Buch ihnen später gern vorlesen. Ich denke mir, dass die beiden da bestimmt Freude dran hätten.

    Bücher tauschen finde ich übrigens super. Ich nutze immer mal gern die Bücherschränke in der Nähe. Stelle da Bücher hinein und nehme neuen Lesestoff heraus. Aber ich verschenke auch häufig Bücher, denn für mich sind Bücher nicht nur Altpapier, sobald ich sie durchgelesen habe.

  22. Birgit sagt:

    Ich habe vorhin auf Christinas (Pudelmütze) Blog über Eure Aktion gelesen. Leider habe ich keine Zeit (ARGH) zum Losesammeln, aber immerhin werden es ja zwei mit diesem Kommentar, nicht? Mein Favorit wäre „Die Auslese – Nur die Besten überleben.“

    Viele Grüße,
    Birgit

  23. Marion Geier sagt:

    Hallöchen

    ich hatte eigentlich schon mal einen Kommentar hinterlassen, hat aber anscheinend nicht geklappt, daher versuch ich mein Glück einfach nochmal :-
    Ich würde gerne P.S. Ich liebe dich gewinnen, weil es schon ewig auf meiner Wunschliste steht und der Film ganz toll war.

    Ganz liebe Grüße
    Marion

  24. Kristina H. sagt:

    Hallo,

    ich möchte gerne für „Die Analphabetin, die rechnen konnte“ in den Lostopf hüpfen, weil ich bereits ein anderes Buch des Autors kenne und ich mich über ein weiteres Buch von ihm freuen würde.

    Viele Grüße
    Kristina H.

  25. Kerstin sagt:

    So, besser spät als nie – mein Blogpost:
    http://www.kastanies-leseecke.de/?p=8523

    Bei den zu gewinnenden Büchern würde ich mich total über „Die Auslese“ freuen! Es steht schon ewig auf meiner Wunschliste, aber kaufen is‘ nich‘ und zum Tauschen stand es noch nicht zur Verfügung 😉

    Seit „Die Bestimmung“ bin ich schon ein kleiner Fan von Dystopien geworden, aber nicht jede konnte mich fesseln (z.B. Die Auswahl) – von daher hoffe ich, daß diese Reihe mich wieder begeistern kann.

    Danke für Eure tollen Gewinnspiele und Aktionen!!!

  26. diebecca sagt:

    Gerne würde ich das Buch Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand gewinnen, da ich schon so viel positives darüber gehört habe.

  27. Desiree sagt:

    Hallo,

    ich würde sehr gerne für die „Die Buchspringer“ in den Lostopf, weil ich schon so viel Gutes über den Roman gelesen habe und weil ich als absolute Leseratte so ein Buch einfach haben muss. Wer träumt nicht davon, mal einfach in die Geschichten reinspringen zu können!??

  28. Alina Heimes sagt:

    Hallo,

    ich mache sehr gerne mit 🙂 Tolle Aktion <3

    Also ich würde gerne die Auslese oder die Bücherspringer gewinnen 🙂
    DIe Auslese habe ich den ersten Teil sehr gerne gemocht und bin gespannt wie es weiter geht 🙂
    Die Bücherspringer hörtsich einfach interessant an, ein bisschen wie die Tintenwelt Triologie von Cornelia Funke welche ich sehr gerne gelesen habe 🙂

    Ich würde gerne ein Foto von meinem Bücherregal posten, leider weiß ich nicht wie :/

    Ich tausche oft Bücher. Finde es einfach praktisch, wenn man alte, gelesene Bücher die sowieso nur im Regal stehen gegen neue eintauschen kann 🙂 Außerdem bin ich in mehreren tollen Facebook Gruppen, da ergibt sich immer mal wieder was 🙂

    So das war es ich würde mich sehr über eines der oben genannten Bücher freuen 🙂
    LG ALina

  29. Kara sagt:

    Der Hundertjährige der aus dem Fenster stieg und verschwand möchte ich gerne lesen, da ich darüber schon den Film geguckt habe.

  30. Vivien sagt:

    Auf jeden Fall Houellebecq’s Unterwerfung!! Es ging einfach so viel durch die Medien, dass ich mir gern selbst ein Bild machen würde, ob es wirklich so „skandalös“ ist wie überall behauptet!