swapy.de – Nutzer freuen sich auf das Stöbern 2.0

Bereits vor einigen Wochen wurde die Filterfunktion bei swapy.de eingespielt. Diese soll das Finden von interessanten Tausch-Angeboten wesentlich erleichtern und dynamischer gestalten.

filter

Die Filter-Optionen lassen sich auf die unterschiedlichen Kategorien individuell anwenden. Während die Filteroptionen wie beispielsweise Größe oder Marke für entsprechende Auswahl bei Kleidung sorgen, lassen sich die Ergebnisse bei Filmen oder Bücher mit Hilfe von Genre, Sprache, Untertitel oder Art des Mediums individuell eingrenzen. Darüber hinaus lassen sich alle Angebote nach Zustand, Wert und Alter filtern. Das Besondere dabei ist, dass jede Option für sich alleine aber auch mit jedem anderen Filtertyp wirken kann.

Die Bedienung ist sehr einfach und selbsterklärend. Man aktiviert per Checkbox einfach die Optionen, die das System anzeigen soll. Zudem lassen sich die aktivierten Filter einzeln aber auch alle gleichzeitig zurücksetzen.

Jetzt gilt es: Filtern statt Suchen! Probiert es gleich aus und findet Euren Lieblings-Angebote

Ihr habt noch Ideen und Anregungen? Dann schreibt diese einfach im swapy-Forum unter https://swapy.de/forum/thema/update-filtern-statt-suchen-597/ und wir werden es lesen und darauf reagieren.

Euer swapy.de – Team