Auszeichnungen bei swapy.de – aktiv sein lohnt sich!

Wie im letzten Jahr, so auch diesmal werden bestimmte Mitglieder bei swapy für ihre Aktivitäten ausgezeichnet. Im Vergleich zu den Auszeichnungen 2009, erhalten die erstplatzierten rückwirkend für das Jahr 2010 zusätzlich einen Wunschartikel (Buch, Spiel, Film, Hörbuch, Musik-CD ihrer Wahl).

Die Auszeichnung zum Texter/in des Jahres wurde diesmal nicht anhand der Zahlen getroffen. Grund dafür ist, dass Oftopic-Beiträge sich nicht gesondert heraus filtern lassen. Demnach wurde das allgemeine Engagement im Forum, Blog und neuerdings im Wiki berücksichtigt.

Mit seinen Beiträgen im Blog und im Forum hat coolcat sehr viel zu der positiven Entwicklung von swapy beigetragen. Die Idee eine Hilfe-Wiki aufzubauen, kam ebenfalls von ihm, muss sich jedoch noch bewähren. Hinzu kommt der Sieg beim Gastartikel-Wettbewerb. Deshalb verdient er den ersten Platz auf dem Treppchen.

Den zweiten Platz sicherte sich siwola. Seine Hilfsbereitschaft gegenüber den neuen User ist mehr als lobenswert. Mit viel Geduld und Liebe zum Detail, beantwortet er die Hilferufe, neuerdings sogar per Video-Anleitung – Daumen hoch! Obendrein verfasste er einige Beiträge in der Hilfe-Wiki.

Unser Nachtkätzchen ist im Vergleich zu coolcat und siwola weniger aktiv, hat aber immer den vollen Durchblick. Ihre Art, vieles zu hinterfragen und über den Tellerrand hinaus zu schauen, brachte das swapy-Team oft wieder auf die richtige Spur. Ein sicherer dritter Platz.

Die Entscheidung zwischen den ersten beiden Plätzen wurde genau so hart ausdiskutiert wie der Mobbing-Kampf zwischen den beiden selbst. 🙂

Texter/in des Jahres sind:

1: coolcat
2: siwola
3: Nachtkätzchen

Die Bewertung zum Tauscher/in des Jahres wurde diesmal vereinfacht getroffen: “Versteigerte Artikel – negative Bewertungen = Gesamtpunktzahl für Tauscher des Jahres“.

Tauscher/in des Jahres sind demnach:

1. leseratte mit 33 Punkten
2. siwola mit 17 Punkten *
3. coolcat mit 17 Punkten

*siwola hatte mehr abgeschlossene Tauschvorgänge

Zum Mitglied des Jahres wurde siwola gewählt. Mit seinen Verbesserungsvorschlägen und nicht selten günstigen und guten Tauschangeboten hat er den Ball bei swapy ins Rollen gebracht. Sein Verlangen nach weiteren Tauschkategorien (früher nur Spiele) und nach der Begrenzung der Tauschwährung, hat swapy zu dem gemacht was es heute ist 😉

Preise 2010

Die Preise sind von Jahr zu Jahr unterschiedlich. Je mehr Sponsoren die Tauschbörse swapy.de unterstützen, desto besser werden die Auszeichnungen dotiert. Die Preisstaffelung für das Jahr 2010 stellt sich wie folgt dar:

Mitglied des Jahres: fünf swapy-Taler + einen Wunschartikel
Plätze 1: fünf swapy-Taler + einen Wunschartikel
Plätze 2: drei swapy-Taler
Plätze 3: einen swapy-Taler

Glückwunsch an alle gewürdigten Mitglieder. Die Auszeichnungen werden in den jeweiligen Mitglieds-Profilen unter der Rubrik “Ruhm und Ehre” für immer verewigt.

Wir freuen uns auf das kommende Jahr – und wer weiß, welche Preise dann gesponsert werden. 😉