Die Sims 3! Das Spiel des Lebens geht in die dritte Runde, mit vielen tollen Neuheiten und auch einer Menge Déjà-vus.

Die Sims 3 ist nun seit einigen Tagen auf dem Markt und viele Fan-Seiten füllen sich bereits mit unglaublich vielen Informationen zum dritten Teil der Sims-Reihe, der Lebenssimulation von EA.
Fast jeder kennt die Sims, oder hat es auch schon mal gespielt, Charaktere kreiert und Traumhäuser geschaffen.
Aber in den vergangenen paar Jahren hat sich „Die Sims“ sehr gewandelt, es ist zu einem der erfolgreichsten und beliebtesten Spiele aller Zeiten geworden!!
Heute bietet das Spiel viel mehr: Wer die Sims 1 in Erinnerung hat wird ziemlich erstaunt sein, wie sehr sich das Spiel gewandelt hat. Denn die Welt von Sims 3 bietet mehr denn je!
Kreativ sein, Spaß haben und dabei ein ganzes Leben gestalten! Wow!

Wir geben den Sims einen Namen, bestimmen ihr komplettes Aussehen und kümmern uns liebevoll, manchmal mehr und manchmal weniger um unsere Schützlinge, in denen wir vielleicht sogar uns Selbst sehen
Schritt für Schritt entsteht dabei die Umgebung, in der wir leben, lieben und arbeiten.
Wir finden ihre Freunde, lösen ihre kleinen und großen Probleme und begleiten sie durch Höhen und Tiefen, ganz wie im richtigen Leben.
Es ist eine unglaubliche Reise durch eine unglaubliche Welt, ganz nach unseren Vorstellungen und Wünschen!
Langeweile gibt es nicht. Jetzt sind Fantasie und Kreativität gefragt.
Und an dieser Stelle, erwecken die Sims uns sogar selbst zum Leben! Hier entscheiden wir, wie wir leben, wie wir lieben, wie wir aufsteigen. Eine fiktive Traumwelt, in die man sich nach einem anstrengenden Tag in der Realität, gerne mal zurückzieht!

In Sims 3 erlebst du eine bisher ungekannte Freiheit von Möglichkeiten!
Die Nachbarschaft ist völlig offen und dir werden keine Grenzen mehr gesetzt, was das Aussehen und den Charakter deines Sims betrifft! Individuelle Persönlichkeitsmerkmale, lassen sie noch einzigartiger wirken. Außerdem kannst du nun, dank der unbegrenzten Design-Optionen entweder ein absolutes Traumhaus bis hin zu einer romantischen Strandhütte einfach ALLES bauen, was das Herz begehrt.
Mit Die Sims 3 erlebst du immer wieder ungeahnte Momente voller Überraschungen und Unfug
Begleite deinen Sim auf dem Weg ins Leben und ins Grab. Du kannst ihnen große Momente wie den ersten Kuss oder eine wundervolle Hochzeit, aber genauso gut Rückschläge bescheren. Es liegt alles in deiner Hand
Du kannst deine Sims auch in eine Vampirfamilie verwandeln und vielleicht auch ein Leben führen wie die Cullens aus den Bis(s)büchern
Du ziehst die Fäden und genau das ist das beste an diesem Spiel.

Hier noch mal alle neuen Features auf einen Blick:

– Neue nahtlos ineinander greifende, offene Nachbarschaft.
Endlich werden den Sims keine Grenzen mehr gesetzt, sie können überall hingehen und in eine offene, lebendige Nachbarschaft eintauchen. Ihnen stehen nicht nur die Häuser anderer Sims offen, sondern sie können auch neue Orte wie das Rathaus oder den Park aufsuchen. So haben sie vielfache Möglichkeiten für ihre Geschichten – zum Beispiel eine Shoppingtour mit Freunden, ein Mittagessen in der Stadt oder Ausspionieren der Nachbarn.

– Neues „Erstelle einen Sim“-Tool.
Mit diesem einfachen Design-Tool kann jeder nur vorstellbare Sim erschaffen werden, realistischer als je zuvor. Du hast dabei völlige Handlungsfreiheit, von der Körperstatur und -größe über die Frisur und Hautfarbe bis zum kleinsten Gesichtsmerkmal.

– Neues realistisches Personlichkeitssystem.
Dank diesem innovativen System werden jedem Sim fünf Charakterzüge zugewiesen, die sein Verhalten und seine Interaktion mit seiner Umgebung bestimmen. So wird jeder Sim zu einer einzigartigen, komplexen Persönlichkeit. Du kannst so vielseitige Persönlichkeiten wie z.B. eine kleptomanische, neugierige Grosmutter oder einen faulen, hitzköpfigen Punker mit kindischem Verhalten erstellen.

– Neue benutzerfreundliche Kreativitäts-Tools.
Du hast grenzenlose Möglichkeiten, alles und jeden deiner eigenen Wünsche anzupassen – von der Kleidung deiner Sims über die Fußböden und Fenster des Hauses bis hin zur Dekoration. So kannst du für deine Sims wie gesagt entweder eine absolute Traumvilla bauen, oder eine coole Junggesellenbude oder einfach ein kuscheliges Häuschen am Strand.

Und hier noch ein paar Lebensziele deiner Sims in Sims 3:
– Alleskönner
– Astronaut
– berühmter Autor
– Führer der freien Welt
– gefeierter 5-Sterne-Koch
– Goldgräber
– Herr der Künste
– Herzensbrecher
– Imperator
– internationaler Superspion
– Leiter eines Großkonzerns
– Sportlegende
oder
– weltberühmter Chirurg
Und hier noch mal eine Liste darüber was die Sims haben und machen wollen
– das beste Aquarium
– ein Leben in der Familie
– in Geld schwimmen
– perfekter Garten
– perfekter Körper

Auch gibt es an dieser Stelle die neuen Fähigkeiten deiner Sims zu erwähnen, wie zum Beispiel das Angeln oder Athletik. Welcher Fisch beißt bei welchem Köder am besten an, was verbirgt sich in geangelten Kisten, welchen Herausforderungen sieht sich ein Athlet gegenüber? Diese Fragen stellen sich wohl jedem „Beginner“.
Aber glaubt mir, es macht einfach tierisch Spaß den neuen Möglichkeiten auf den Grund zu gehen und einfach drauf los zu spielen
Wobei das natürlich auch als ein Kritikpunkt zu nennen wäre. Wer das Spiel zum ersten Mal spielt, ist überfordert. So viele Optionen, Möglichkeiten und Ideen prallen aufeinander, dass gerade am Anfang Verwirrung herrscht. Allein die Gesprächsoptionen breiten sich teilweise über den ganzen Bildschirm aus. Und wenn das nicht schon genug ist, verfügt dein Sim jetzt auch noch über ein Inventar, in dem er allerlei Sachen ablagert und von A nach B transportiert.

Betrachten wir nun zum Schluss die Neuheiten genauer unter einer Lupe, lassen sich positive sowohl als auch negative Punkte aufzählen:

– Die Berufe, jeder Sim muss Geld verdienen, dazu wählt man einen aus 11 Berufen, der dann den Großteil der Zeit deines Sim in Anspruch nehmen wird.
Positiv ist in die Sims 3 auf jeden fall, dass der Arbeitseifer einstellbar ist, man eine Vielzahl von verschiedenen Karrieren hat, und die neu dazu gekommenen „Gelegenheiten“ die Karrierechancen deiner Sim erhöhen können.
Negativ ist, dass viele Berufe meisten immer gleich ablaufen.

– Gelegenheiten bringen Spannung in den neuen Alltag von die Sims 3. Sie versorgen uns mit neuen Aufgaben, die unsere Sim voran bringen können. Leider sind viele Aufgaben zu simpel, und werden auch unzureichend und ungenau erklärt.

– Der Editor, hier kann man sich richtig austoben. Man hat unzählige Einstellmöglichkeiten bezüglich Aussehens und Charakter, bis in die kleinsten Details, kann man seinen ganz individuellen Sim gestalten. Es gibt endlich auch dicke Sims 😉

– Die Stadt, hier hätte mehr drin sein können. Viele Geschäfte darf man nicht von innen sehen. Kaum ein Grund, aus dem Haus zu gehen und in die Stadt zu fahren. Außerdem hat man auch kaum spannende Freizeitmöglichkeiten.

– Lebenszeitbelohnungen machen dauerhaft mehr aus den Sim. Die guten Belohnungen sind logischerweise auch die teuersten. Sie sorgen für Langzeitmotivation und treiben deinen Sim voran.

Einige Fragen bleiben aber noch offen und für mich ein bisschen sinnfrei. Zum Beispiel laufen alle Sim jetzt mit einem Handy durch ihr Leben, was sie komischerweise auch seit ihrer Geburt besitzen. Deswegen stellte sich hier für mich die Frage, warum wir unserem Sim für teures Geld ein Telefon kaufen sollen, wenn doch sowieso jeder ein Handy hat.
Auch die Sache mit den Autos fand ich sehr komisch. Autos sind extrem teuer und machen sich nur schick vor der Einfahrt, aber das Nutzen ist fraglich, schließlich fährt jeder Sim umsonst Taxi oder wird von einer Fahrgemeinschaft abgeholt.

Aber trotz allem ist das Spiel meiner Meinung nach eines der besten überhaupt.
Vielleicht ist es auch einfach so reizvoll, weil man hier, an dieser Stelle, das Leben so leben kann wie man will. Dir werden keine Steine in den Weg gelegt. Alles liegt in deiner Hand.
Wenn du also herausfinden willst, was für ein absurd lustiger Anblick es ist, deinem Computerspielhelden im Computerspiel ein Computerspiel spielen zu lassen, dann kommst du und Die Sims 3 nicht vorbei.